Schlagwort-Archiv Entzündung

Schmerzende Knieprothese – was tun?

VonUlrike Pickert

Im Jahr 2015 wurden dem Deutschen Endoprothesenregister (EPRD) rund 57.000 endoprothetische Ersteingriffe am Knie übermittelt. Der Großteil der Patienten bekam einen umfassenden Gelenkersatz, eine sogenannte Total-Endoprothese, eingesetzt. Das neue Kniegelenk soll dem Patienten möglichst viel seiner alten Beweglichkeit zurückgeben und die Schmerzen nehmen. weiterlesen

Fragen und Antworten

Wie lange dauern die Schmerzen nach dem Einsatz einer Knieendoprothese?

Es kann mehrere Monate dauern, bis die Schmerzen nach der Operation nachlassen.

Wie merkt man, wenn ein künstliches Kniegelenk locker ist?

Eine Lockerung der Endoprothese macht sich häufig durch Schmerzen bemerkbar.

Kann ein künstliches Kniegelenk kaputt gehen?

Ein künstliches Kniegelenk kann sich lockern. Die Haltbarkeit hängt unter anderem von der Belastung ab.