Hüfte “to go” – neues Hüftgelenk an einem Tag

VonArne Wondracek

Hüfte “to go” – neues Hüftgelenk an einem Tag

In Deutschland werden pro Jahr über 200.000 Hüftgelenke eingesetzt. Ein Standardeingriff, der jedoch in der Regel immer noch einen Krankenhausaufenthalt von ein bis zwei Wochen erfordert. In der EMMA-Klinik in Seligenstadt können die Patienten von Dr. Manfred Krieger die Klinik noch am gleichen Tag verlassen – wenn die Voraussetzungen dafür gegeben sind.

Hüfte to go – Fernsehbeitrag im ZDF-Servicemagazin “Volle Kanne”

Über den Autor

Arne Wondracek administrator