Page 45 - ORTHOpress 1-20 Rhein-Main
P. 45

                ORTHOpress
 NERVENSCHMERZEN: WENN NERVEN NERVEN
Bei einer Neuropathie handelt es sich um Schmerzen, die durch eine Verletzung von Teilen des Nervensystems auf­ treten. Dies kann sowohl peripher, also abseits des Zentrums oder auch zentral geschehen. In einem Drittel der Fälle lässt sich keine genaue Ursache ermitteln.
In Deutschland leiden knapp 5Millionen Menschen an Ner­ venschmerzen. Hinzu kommt, dass rund 35Prozent aller weiteren Schmerzerkrankungen ebenfalls eine neuropa­ thische Schmerzkomponente haben. Generell hängt die Häufigkeit neuropathischer Schmerzen mit der jeweiligen Ursache zusammen. Neuropathische Schmerzen können zum Beispiel bei Schlaganfallpatienten, Diabetikern oder Multiple­Sklerose­Patienten vorliegen.
Welche Symptome treten auf?
Ein typisches Symptom ist eine mechanische Überempfind­ lichkeit. Dabei wird ein normalerweise angenehmer Reiz als unangenehm empfunden. Das dabei entstehende Gefühl
kann ein Kribbeln, ein Stechen oder ein Brennen sein. Hinzu kommt ein Schwäche­ oder Taubheitsgefühl. Die Beschwer­ den äußern sich oft in Ruhe oder werden durch minimale Berührungsreize ausgelöst. Oft treten die Symptome spontan auf und halten dann an. Diese sogenannten spontanen Dauerschmerzen sind charakteristisch für die Neuropathie.
Wie sieht die Therapie aus?
Eine Therapie sollte früh und intensiv erfolgen. Allerdings können neuropathische Schmerzen meist nicht komplett kuriert werden. Als realistische Behandlungsziele gelten eine Schmerzlinderung um bis zu 50Prozent, eine Verbesserung der Lebens­ und Schlafqualität sowie der Erhalt sozialer Aktivitäten und der Arbeitsfähigkeit.
Mehr dazu und zu weiteren me­ dizinischen Themen finden Sie auf meiner Patienten­Ratgeber­ seite www.doktorweigl.de oder auf meinem YouTube-Kanal.
Ihr Dr. med. Dr. rer. pol. T. Weigl
                       Pulsierende Magnetfeldtherapie
Zur Therapieunterstützung bei vielen Problemen
 Die Pulsierende Magnetfeldtherapie wird eingesetzt bei Proble
Knochen, Gelenken, Muskeln und Problemen mit der Durchb
n
K
b
em
bl
me
l
l
l
u
e
n
n
i
in
 u
u
u
t
t
t
tu
u
u
n
n
n
ng
g
g
     S
Bequem zu Hause anwenden
Sehr Einfache Bedienung       B
        15 oder 20 Programme
B
1
Qualität Made in Germany
1
Q
Q
          16 oder 19 Spulen
Wie erklärt sich die Magnetfeldtherapie ?
Auch für die Praxis
   Unsere Zellen benötigen viel Energie. Bei Energiemangel können diese Zellen ihre Auf- gabe im Organismus nicht wie sonst ausüben, dies kann sich negativ auf den Stoffwechsel auswirken, was auf Dauer zu Krankheiten füh- ren kann. Müdigkeit, keine Vitalität, nervöse Unruhe und Aggressivität können Anzeichen
dafür sein. Bei der Pulsierenden Magnetfeld- therapie wird mit Hilfe von Kupferspulen in ei- ner Matte, ein Magnetfeld aufgebaut, welches das Energieniveau in der Zelle wieder auf den normalen Pegel bringen soll. Dies kann zu ei- ner verbesserten Leistungsfähigkeit führen.
              Magnetfeldtherapie zu Hause nutzen !
Immer mehr Menschen nutzen die Vorteile der Pulsierenden Magnetfeldtherapie bequem zu Hause. Mit dem Magnetovital-System ist dies kein Problem. Es verfügt über 15 verschiede- ne Programme, so wie z. B. Programm „13“ für Knochen/Gelenke (siehe Bild rechts). Die Be- dienung des Systems ist so einfach, dass jeder
Anwender, unabhängig vom Alter, das Sys- tem bedienen kann. Die Programme können direkt angewählt und so die Problemstellung gezielt therapiert werden. Auch Sie werden nach einem 2-wöchigen Test begeistert sein. Älter zu werden ist ganz normal, mit Schmer- zen leben zu müssen nicht !
Im Langen Feld 4 71711 Murr
Tel. 07144-85600 info@magnetovital.de www.magnetovital.de
                               Einfach anrufen - Unterlagen anfordern kostet nichts!
Programme • Programs
01 Reizzustände/sensibel • inflammation/sensitive 02 Schlafen/Entspannung • sleep/relax
03 Blutdruck • blood pressure
04 Frau (Regel) • woman (period)
05 Mann (Prostata) • man (prostate) 06 Schmerz (Kopf) • pain (head)
07 Stoffwechsel • metabolism
08 Haut • skin
09 Durchblutung • perfusion
10 Magen/Darm • stomach/intestine
11 Atmung • respiration
12 Muskelentspannung • musclerelaxing
13 Knochen/Gelenke • bones/joints
14 Antriebslosigkeit • lack of impulse
15 Vitalität/Immunsystem • vitality/immune system
                                                 Jetzt 2 Wochen
testen !
Mit Schwung ins
Neue Jahr starten !















   43   44   45   46   47