Rücken

Ihr gewählter Fachbereich:

Rücken

Rückenschmerzen sind eine weitverbreitete Plage. Vor allem Schmerzen im unteren Rücken machen zahlreichen Menschen das Leben schwer. In vielen Fällen sind die Beschwerden auf eine schlechte Körperhaltung zurückzuführen, wie sie beispielsweise mit stundenlanger Computerarbeit verbunden ist.

Durch gezielte Übungen für den Rücken lassen sich Schmerzen häufig lindern. Auch Massagegeräte für den Rücken verhelfen oft zur Besserung.

Die Covid-19-Pandemie und ihre Folgen für Rückenschmerzpatienten

Die Covid-19-Pandemie und ihre Folgen für Rückenschmerzpatienten

Rückenspezialist Dr. med. Reinhard Schneiderhan exklusiv im Interview mit Orthopress   Herr Dr. Schneiderhan, Sie gelten als bekannter renommierter Orthopäde und Schmerztherapeut und...

Spinalstenose beim älteren Menschen

Spinalstenose beim älteren Menschen

Schmerzen in den Beinen, Gangunsicherheit und Schwächegefühle im Alter werden meist mit einem allgemein schlechter werdenden Gesundheitszustand oder einfach nachlassender Muskelkraft in Verbindung...

Problemzone Halswirbelsäule

Problemzone Halswirbelsäule

Die Halswirbelsäule (HWS) ist der beweglichste Teil der Wirbelsäule. Sie besteht aus sieben Wirbeln und verbindet unseren Schädel mit dem Rumpf. Außerdem beherbergt...

Bandscheibe – Stoßdämpfer unserer Wirbelsäule

Bandscheibe – Stoßdämpfer unserer Wirbelsäule

Ohne die flexible Verbindung zwischen unseren Wirbeln wäre unser Rückgrat nicht mehr als der sprichwörtlich verschluckte Besenstiel. Erst die Bandscheiben führen dazu, dass...

Psyche & Rückenleiden

Psyche & Rückenleiden

Psychisch bedingte Rückenschmerzen sind völlig real und keine Schublade, in die abgelegt werden kann, was sich nicht genau erklären lässt. Und vor allem...

Alles über die Bandscheiben

Alles über die Bandscheiben

Von den Bandscheiben hört man häufig, wenn es um Rückenschmerzen geht. Doch zum Übeltäter werden sie erst dann, wenn die zwischen den einzelnen...

Schwachstelle HWS

Schwachstelle HWS

Eine Eule kann ihren Kopf bis zu 270 Grad weit drehen, das sind drei Viertel eines Kreises. Damit hat sie bei der Jagd...

Traumatische  Frakturen der Brust-  und Lendenwirbelsäule

Traumatische Frakturen der Brust- und Lendenwirbelsäule

Es bedarf einer stärkeren Kraft, damit es zu Brüchen im Brust- und Lendenwirbelbereich kommt, sofern keine Vorschädigungen bestehen. Daher sind solche Verletzungen in...

Steißbein- und Iliosakralgelenkserkrankungen

Steißbein- und Iliosakralgelenkserkrankungen

Nicht nur Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule können für Rückenschmerzen verantwortlich sein: Besonders am untersten Rücken sind oft hartnäckige Beschwerden lokalisiert, die sich nur...

Rheuma und Wirbelsäule – Spondylarthritis

Rheuma und Wirbelsäule – Spondylarthritis

Unter dem Begriff Spondylarthritis (Plural: Spondylarthritiden, vielfach auch als Spondyloarthritis bezeichnet) fasst man eine Gruppe entzündlich-rheumatischer Autoimmunerkrankungen zusammen. Sie befallen vor allem die...

Das Rückenmark in Bedrängnis: Die Wirbelkanalstenose

Das Rückenmark in Bedrängnis: Die Wirbelkanalstenose

Unter einer Wirbelkanalstenose oder spinalen Stenose versteht man eine Verengung des Wirbelkanals. Das in seinem Inneren befindliche Rückenmark, welches die Verbindung zwischen Gehirn...

Infektionsherd Knochenmark – Rückenschmerzen durch Bakterien

Infektionsherd Knochenmark – Rückenschmerzen durch Bakterien

Dass bakterielle Erreger Erkältungen, Durchfallerkrankungen oder Lungenentzündungen auslösen, ist für die meisten von uns eine Selbstverständlichkeit. Weniger bekannt dagegen dürfte es sein, dass...