VonJulia Emge

Wenn es nicht bei einer Erkältung bleibt

Nasennebenhöhlenentzündung und Bronchitis – zwei Volkskrankheiten der Deutschen 

Beginnender Schnupfen und leichter Husten sind in den Wintermonaten beinahe schon Normalität und meist kein Grund zur Besorgnis. Fast immer verschwinden die Erkältungssymptome nach einigen Tagen von selbst wieder. Doch wenn die Viren, und damit auch die Infektion sich ausbreiten, kann es schnell zu einer längeren Erkrankung der Atemwege kommen. weiterlesen